Rezept Pasta e Patate
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Küche: Kampanien
Personen: 4
Zutaten
  • 500 g Kartoffeln
  • 5 Kirschtomaten
  • ½ weisse Zwiebel
  • 200 g Provola affumicata
  • 250 g gemischte Nudeln (Pasta Mista)
  • 20 g geriebenen Parmesan
  • Basilikum
  • Salz
  • Olivenöl
Fakoltativ
  • Rindenstück eines Parmigiano
  • Rinde von Schweinespeck
Zubereitung
  1. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, eine Zwieben schälen und in dünne, halbrunde Ringe schneiden, den Basilikum klein hacken und die Tomaten halbieren.
  2. Die Zwiebeln zunächt in einer Pfanne in etwas Olivenöl glasig dünsten und die Kartoffelwürfel, den Basilikum sowie die Tomatenhälften (Fakoltativ Parmigianokruste und/oder Schweinespeckrinde hinzugeben).
  3. Für einige Minuten dünsten, etwas salzen und schließlich mit Wasser bedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Sind die Kartoffeln gar, noch etwas Wasser hinzufügen, damit die Pasta darin kochen kann. Sobald das Wasser kocht, die Pasta hinzufügen und nach Packungsanleitung köcheln.
  5. Sind die Nudeln fast gar, etwas von den Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken, damit die Flüssigkeit zu einer zarten Creme wird.
  6. Die Pfanne vom Feuer nehmen und schließlich den in Würfel geschnittenen Provola sowie geriebenen Parmigiano untermengen.
  7. Sofort servieren und guten Appetit!
Recipe by Toskana Italien - Der Toskana-Blog at http://www.toskanaitalien.de/rezept-pasta-e-patate/