Rezept Klassisches Toskanisches Dessert Panna Cotta
Author: 
Recipe type: Dessert
Cuisine: Piemont, Italien
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
Serves: 4-6
 
Ingredients
Panna Cotta
  • ½ l frische Sahne
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Frischmilch
  • Gelatine (10 g oder 1 Päckchen Pulver) oder für Vegetarier ein Ersatz wie Agar Agar
  • 1 Vanilleschote
Instructions
Panna Cotta
  1. Falls man Gelatineblätter benutzt, müssen diese zunächst in kaltem Wasser eingeweicht werden.
  2. Dann die Milch erhitzen, vom Feuer nehmen und die vorher ausgedrückten Gelatine-Blätter darin auflösen.
  3. Für Anfänger geht es sehr leicht mit normalem Gelatinepulver, welches man nach Päckchenanleitung mit der Milch anrühren sollte.
  4. Die Sahne mit dem Zucker, der Vanilleschote (längs einschneiden) unterständigem Rühren zum Kochen bringen und anschließend die Milch, mit der darin aufgelösten Gelatine, unter ständigem Rühren hinzugeben.
  5. Die Vanilleschote herausnehmen und die Flüssigkeit in eine Form geben (Tipp: zum späteren leichten Ablösen vorher mit eiskaltem Wasser ausgeschwenken!) oder direkt in Dessertgläser füllen.
  6. Die Panna Cotta erkalten lassen und anschließend für einige Stunden Kühlschrank stellen.
  7. Je nachdem, wie die Vanilleschote aufgeschlitzt wird, verbleiben einige schwarze Pünktchen in der Panna Cotta. Das ist kein Defekt sonder beweist, dass echte Vanilleschote verwendet wurde!
Recipe by Toskana Italien - Der Toskana-Blog at http://www.toskanaitalien.de/rezept-klassisches-toskanisches-dessert-panna-cotta/