Balestro del Girifalco

/Balestro del Girifalco
  • Balestro del Girifalco

Balestro del Girifalco

Lade Karte ...

Datum / Uhrzeit
Datum - 14/Aug/2017
21:00 - 23:00

0

Location
Massa Marittima (Grosseto)

Kategorien


Das Balestro del Girifalco findet zweimal jährlich statt: am 4. Sonntag im Mai und am 14. August. Am Balestro del Girifalco nehmen insgesamt 24 Armbrustschützen teil; 8 für jedes der drei Stadtviertel (Terzieri), in die Massa Marittima seit dem Ausruf als freie Kommune unterteilt ist.

Bereits 2 Tage vor dem eigentlichen Balestro wird das Palio, das Tuch, welches der Gewinner erhält vorgestellt. Am Vortag des Balestro findet die Auslosung der Reihenfolge der Teilnehmer statt. und am Tage des Balestro del Girifalco, vor dem Wettstreit gibt es einen Festzug mit historischen, mittelalterlichen Gewändern durch die antiken Gassen bis hin zum Dom, dem Schauplatz des Wettstreites.

Nach dem Spektakel der Fahnenschwinger in ihren historischen Gewändern, kann schließlich das Wettschießen beginnen. Die Armbrustschützen müssen mit einer Reproduktion aus dem Mittelalter versuchen mit Pfeilen das Zentrum zu treffen. Derjenige, dessen Pfeil dem Zentrum am nächsten ist, gewinnt das Balestro.

Società dei Terzieri Massetani
Via Parenti, 22
58024 Massa Marittima (Gr)
Tel. e Fax 0566.903908

http://www.societaterzierimassetani.it/

 

 

ACHTUNGEs wird keine Gewähr für die Korrektheit der Daten gegeben. Bevor Sie sich auf die Reise und zur Bestätigung sollten Sie die offizielle Webseite des Veranstalters besuchen oder diesen kontaktieren. Bei Fehlern senden Sie bitte eine E-Mail an info@toskanaitalien.de
2017-04-03T16:28:48+00:00 14 August 2017|Categories: Folklore & Religiöse Feste, Sagra & Feste|0 Kommentare

About the Author:

Ich lebe seit fast 20 Jahren in der Toskana, die ich aufgrund meiner Arbeit wie meine Westentasche kenne. Entdecken Sie gemeinsam mit mir die Schönheiten, exzellente #Wein, köstliches #Essen & #Rezepte aus der #Toskana und #Italien, die wichtigsten #Events für Ihren #Urlaub in der #Toskana

Hinterlassen Sie einen Kommentar