Lade Karte ...

Datum / Uhrzeit
Datum - 16/Jun/2017

0

Location
Lungarni pisani (Pisa)

Kategorien


Il Palio di San Ranieri, auch als Regata Storica bezeichnet findet jedes Jahr am Tage nach der Luminari, dh. am 17. Juni zu Ehren des Schutzpatrons der Stadt San Ranieri statt. Dazu liefern sich vier Ruderboote, welche die vier antiken Stadtteile repräsentieren ein Wettrennen.
Die Regatte findet im Anschluss eines historischen Umzuges durch die Altstadt, bei Sonnenuntergang statt.

Die Farben der Stadtteile:

  • San Martino – rot
  • Sant’Antonio – grün
  • Santa Maria – blau
  • San Francesco – gelb

Die ersten Spuren des Palio Marinaro in Pisa gehen auf das 13. Jahrhundert zurück, auch wenn das Palio des 17. Juni erst seit 1718 am 17. Juni stattfindet. Die Boote müssen 1500 m gegen den Strom rudern, Start vom Ponte Solferino und Ziel Ponte alla Fortezza.
Jedes Boot besteht aus 8 Ruderern, Steuermann und Techniker; letzterer muss sich auch auf eines der 4 Hanfseile steigen, die eine Höhe von bis zu 10 m erreichen, um am Ziel das blaue Tuch (Palio) als Siegessymbol herunterzuziehen.

17. Juni
ab 17,30 Uhr – historischer Umzug der Boote auf dem Fluss zu Ehren des heiligen Ranieri, anschließend das Palio der 4 historischen Stadtteile

 

 

ACHTUNGEs wird keine Gewähr für die Korrektheit der Daten gegeben. Bevor Sie sich auf die Reise und zur Bestätigung sollten Sie die offizielle Webseite des Veranstalters besuchen oder diesen kontaktieren. Bei Fehlern senden Sie bitte eine E-Mail an info@toskanaitalien.de