Leuchtturm Insel Capraia

//Leuchtturm Insel Capraia
  • Capraia - Faro di punta del ferraione

Leuchtturm Insel Capraia

Der Leuchtturm Faro di Punta del Ferraione befindet sich auf der Insel Capraia, auf einem Felsvorsprung zwischen Capraia Porto und Capraia Paese. Man erkennt ihn schon von weitem, wenn man sich mit der Fähre der Insel nähert.
Man sieht sein Licht bis auf etwa 15 Meilen Entfernung, das alle 6 Sekunden aufblinkt.
Die Insel Capraia kommt nicht einmal auf 400 Einwohner und befindet sich 64 km von Livorno, 53 km von Piombino, 37 km von Gorgona und nur 31 km von Korsika entfernt; dh. sie liegt näher an Frankreich als am nächst gelegenen Festland Italiens, welches vom Golf von Baratti gebildet wird.
Capraia befindet sich praktisch direkt im Kanal von Korsika, zwischen dem Ligurischen und das Tyrrhenische Meer. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs (sichtbar in einigen Teilen der Insel, wie z.B. die Bucht Cala Rossa) und ist die drittgrößte aller toskanischen Inseln. Sie ist 8 km lang und 4 km breit.

2016-08-20T19:41:47+00:00 9 September 2014|Categories: Aus Italien|Tags: , , |0 Kommentare

About the Author:

Ich lebe seit fast 20 Jahren in der Toskana, die ich aufgrund meiner Arbeit wie meine Westentasche kenne. Entdecken Sie gemeinsam mit mir die Schönheiten, exzellente #Wein, köstliches #Essen & #Rezepte aus der #Toskana und #Italien, die wichtigsten #Events für Ihren #Urlaub in der #Toskana

Hinterlassen Sie einen Kommentar