1. November

/Tag:1. November

1. November Ognissanti – Allerheigen

Der 1. November ist in Italien ein gesetzlicher Feiertag, Ognissanti oder im Sprachgebrauch auch als Tutti i Santi bezeichnet. Ognissanti leitet sich aus dem lateinischen Omnium Sanctorum ab. Es handelt sich um einen Gedenktag, an dem aller Heiligen gedacht wird. Dieses Fest ist um das 4. Jahrhundert entstanden, um allen Heiligen zu gedenken, auch jenen, für die es keinen besonderen Tag gab.

Pan coi Santi

Der erste November ist ein heilige Feiertag, Allerheiligen Tutti Santi. Ab Ende Oktober bis wenigstens den 2. November bzw. in die Vorweihnachtszeit lieben die Toskaner ihr Pan coi Santi, je nach Gegend auch Pan dei Santi genannt, ein süßes Brot [...]