Tankstellenstreik in Italien

//Tankstellenstreik in Italien
  • Tankstellenstreik in Italien

Tankstellenstreik in Italien

Die Tankstellenpächter in gesamt Italien haben ab heute Abend, 16. Juli 2013 um 22 Uhr, bis um 6 Uhr morgens des 19. Juli einen Tankstellenstreik (Sciopero dei Benzinai) einberufen. Während dieser Zeit werden die Zapfstellen entlang der Autobahnen sowie an Umfahrungs- und Verbindungsstraßen geschlossen sein. Davon nicht betroffen sind innerörtliche Tankstellen. Grund für den Streik ist die Benzinpreiserhöhung der Ölgesellschaften am 11. Juli, die eine Erhöhung zwischen € 0,5 und 0,15 vorsahen, sodass die Benzinpreise bei bis zu € 1,865 pro Liter lagen. Die Pächter möchten die Regierung zwingen, die Ölgesellschaften in die Schranken zu weisen, damit sie sich an die Gesetze sowie die getroffenen Vereinbarungen halten. Somit ist Italien wohl das Land mit den höchsten Benzinpreisen in Europa, gefolgt von Holland und das, bei einer derart kritischen wirtschaftlichen Situation in Inland. Wer in den folgenden Tagen entlang des Stiefels reist, wird wohl gezwungen sein, die Autobahn zum Tanken zu verlassen. Das wird wohl im Laufe des heutigen Tages einen „Run“ auf die Tankstellen bedeuten, insbesondere in den Ferienregionen. Es kann vorkommen, dass das Benzin an vielen Tankstellen aufgebraucht ist, sodass man zum einerseits nicht darauf Vertrauen kann man nach Verlassen der Autobahn gleich eine geöffnete Tankstelle bzw. 24 h Self-Service Tankstelle mit Benzinvorrat findet sowie dass am Freitagmorgen um 6 Uhr, mit Öffnung der Autobahntankstellen auch gleich Benzin vorhanden ist. Daher sollte man rechtzeitig abfahren. In diesem Sinne: Buon viaggio e buone vacanze!

 

2014-04-10T12:26:12+00:00 16 Juli 2013|Categories: Aus Italien|Tags: , , |0 Kommentare

About the Author:

Ich lebe seit fast 20 Jahren in der Toskana, die ich aufgrund meiner Arbeit wie meine Westentasche kenne. Entdecken Sie gemeinsam mit mir die Schönheiten, exzellente #Wein, köstliches #Essen & #Rezepte aus der #Toskana und #Italien, die wichtigsten #Events für Ihren #Urlaub in der #Toskana

Hinterlassen Sie einen Kommentar