Jedes Jahr, am letzten Sonntag im November findet in Florenz der Stadtmarathon statt, eine herrliche Gelegenheit um diese einzigartige Stadt auf eine etwas andere Art und Weise kennen zu lernen. In diesem Jahr, am 28. November findet dieser zum 27. Male statt.  Die genaue Marathonstrecke beläuft sich auf 42,195 km. Start ist auf dem herrlichen Piazzale Michelangelo und geht von dort aus um Florenz und endet schließlich in der herrlichen Altstadt mit einem einzigartigen historischem Hintergrund. Um am Marathon teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer am Tage des Marathons das 18. Lebensjahr erreicht haben, FIDAL-Mitglied sein oder Mitglied eines der der IAAF (International Association Athletics Federation) angeschlossenen Verbände sein. Sollte man keine Mitgliedschaft haben, so reicht auch ein ärztliches Attest aus, welches die körperliche Tauglichkeit attestiert und am Tage des Marathons gültig ist. Die Anmeldung sollte bis Anfang November erfolgt sein; allerdings empfiehlt es sich nicht so lange zu warten, da für den Marathon in Florenz sind höchstens 10.000 Teilnehmer zugelassen, sodass nach Erreichen dieser Anzahl keine weiteren Teilnehmer mehr angenommen werden. Um am Marathon teilnehmen zu können sollte man sich das Anmeldeformular herunterladen, das man u.a. auf den offiziellen Webseiten findet ( www.firenzemarathon.it ; www.activeeurope.com), die verlangte Teilnehmergebühr (per Kreditkarte) zahlen und anschließend das ausgefüllte Formular, den Zahlungsbeleg sowie die Mitgliedschaft eines Sportvereins bzw. das medizinische Attest per Fax an die Marathon-Organisation senden (Fax: 0039  0 55 5536823).  Die Teilnahmekosten für Teilnehmer aus dem europäischen Ausland lagen im vergangenen Jahr, je nach Anmeldungszeit, zwischen 50 und 85 Euro inklusive die Kaution für den Mikrochip. Wer sich früh entscheidet spart in diesem Falle.

 Seit einigen Jahren gibt es auch den MaratonAbile, dh. den Marathon für behinderte Sportler. Im letzten Jahr erhielten jene Marathonteilnehmer, die den Marathon abschlossen den Anmeldebetrag in Höhe von EUR 35 zurückerstattet. Die Behindertensportler wurden mit eigens dafür vorgesehenen Fahrzeugen zum Piazzale Michelangelo gebracht.

Genaue Infos zum „Firenze Marathon 2010“ erhalten Sie unter folgender Adresse:

FIRENZE MARATHON
VIALE M. FANTI 2
50137 FIRENZE
Tel. +39/ (0)55 – 5522957
Fax +39/ (0)55 &