Vom 26. Juni bis 6. Juli 2014 findet bereits zum vierten Male der Jahresevent Melodia del Vino statt. Es handelt sich um Konzerte klassischer Musik mit international bekannten Musikern, die in den schönsten Weinkellern der Toskana stattfinden. In einem tatsächlich atemberaubenden Ambiente, inmitten der Barriqueweinfässer der Tenuta di Frassinello oder im herrlichen Park von Petra werden Ohr- und Gaumenfreuden auf beste Art miteinander verbunden.

Die Klassikkonzerte Melodia del Vino beginnen am 26. Juli im Chianti Classico, im einzigartigen Ambiente des neuen Weinkellers der toskanischen Adelsfamilie Antinori. Am 28. Juni geht es weiter mit Petra, dem Weinanbauer nahe Suvereto, in den 90er Jahren von der aus dem Franciacorta-Gebiet in Norditalien und für Weinanbau berühmte Familie Moretti. Hier hat der schweizer Architekt Mario Botta einen wahrlich einzigartigen Weinkeller errichtet. Das 3. Konzert findet am 1. Juli im C