Das Heruntergehen der Temperaturen sowie der Regen haben zum Wachstum der Pilze beigetragen. Herbstzeit, tempo di funghi und überall in der Toskana sind die Pilzsammler unterwegs, was sich natürlich auch in den zahlreichen Rezepten der toskanischen Mamis wiederspiegelt. Am beliebtesten ist der Steinpilz, der Fungo Porcino, der schmackhaft in den verschiedensten Gerichten Anwendung findet, von der fleischlosen, zur Fischküche als auch zur Verfeinerung einer Bistecca alla Fiorentina…

Auch für das Rezept Penne ai Funghi Porcini e Bamberoni benötigt man nur ganz wenige Zutaten:

Rezept Penne ai Funghi Porcini e Gamberoni
Author: 
Recipe type: Pasta, Vorspeisen, Hauptspeisen, Saucen
Cuisine: Italien
 
Ingredients
  • Pasta
  • Salz
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Peperoncino
  • Steinpilze (in kleine Würfel geschnitten)
  • Tomaten oder passierte Tomaten (Alternative auch Dosentomaten aus Italien!)
  • Basilikum
  • Riesengarnelen
Instructions
  1. In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen (siehe dazu bitte