Pergola Baratti.jpg
Località Baratti, 21, Piombino, Livorno, Italien
+39 0565 29596+39 0565 29596

Direkt im Golf von Baratti befindet sich diese Bar mit einem angrenzenden, kleinen Fischrestaurant. Sehr gute Eiscremes (zwar nicht aus eigener Herstellung allerdings von einer der besten Eiskonditoren der Gegend geliefert), Espresso etc. die man auf der kleinen Terrasse mit Blick auf den Golf einnehmen kann. Direkt daneben, das kleine Fischrestaurant mit sehr guter Küche sowie auch Apertive im Garten!

Bar Giulia Porto S. Stefano.jpg
Via del Molo, 17, Porto Santo Stefano, Grosseto, Italien
+39 0564 813913+39 0564 813913

Möchtet Ihr im Sommer, direkt am Hafen und an der Meerespromenade ein kleines, leichtes Mittagessen (sehr gute Salatteller!), ein Eis, ein Aperitif, Prosecco oder einfach nur einen Espresso? Fast am Ende des eleganten Yachthafens in Porto Santo Stefano befindet sich diese Bar mit Tischen, direkt am Wasser und Blick auf Porto Santo Stefano. Eine sehr schöne Location mit guten Produkten nicht nur am Tag sondern auch am Abend.

Slitti-Monsummano-Terme-Pistoia.jpg
Via Francesca sud, 1268 - 51015 Monsummano Terme (PT)

Die Familie Slitt hat im kleinen Ort Monsummano Terme nahe Pistoia ein Cafè. Sie röstet auch eigenen Kaffee und stellt ihre eigene Schokolade her. Es lohnt hier ein Stopp zum Verkosten und Kaufen! Köstlichste Schokoladenkreationen von den unterschiedlichsten Sorten eigener Talfel Schokoladen, über Schokoladencreme, Pistazien mit Schokoladenüberzug… Schokoladenliebhaber werden diesen Laden nur ungern verlassen! Ein wahres Paradies!

gelateria-corsaro-nero-grosseto4.jpg
gelateria-corsaro-nero-grosseto4.jpg
gelateria-corsaro-nero-grosseto1.jpg
gelateria-corsaro-nero-grosseto2.jpg
gelateria-corsaro-nero-grosseto.jpg
Via IV Novembre, 15 Grosseto
+39 0564 414207+39 0564 414207

Im Zentrum von Grosseto, ganz in der Nähe der Fussgängerzone. In der Gelateria Corsaro Nero sollten Sie unbedingt Rast nach einem Vormittag auf dem Wochenmarkt in Grosseto (jeden Donnerstag) oder nach einem Einkaufsbummel einlegen. Das Eis ist köstlich und wird nur mit bester Milch aus der Maremma hergestellt. Die frischesten Eissorten befinden sich ganz vorne, gleich neben der Kasse. Köstlich auch die Säfte, wenn man dazu kommt diese zu probieren.

cremeria-corradini-castiglionedellapescaia.jpg
Corso della Libertà, 45, Castiglione della Pescaia, GR, Italia

Je nachdem, von welcher Seite Sie die Fussgängerzone in Castiglione della Pescaia betreten, ist die Eisdiele Cremeria Corradini entweder am Anfang oder am Ende gelegen, direkt schräg gegenüber der Carabinieri. Sie werden die Gelateria allerdings keinesfalls verfehlen, denn eine Warteschlange wird darauf aufmerksam machen. Die Cremeria hat ganz besondere, sehr toskanische Eissorten, von Cantuccini mit Vinsanto, Panforte di Siena, Ricciarelli, Honig aus dem mediterranen Macchiawald oder Bio-Pinienkerne aus dem Park von San Rossore, Kastanien vom Monte Amiata und viele weitere Spezialitäten. Auch die Milch stammt aus der Toskana. Beste Zutaten für ein hervorragendes Eis, wo auch schon einmal ein 20-minütiges Warten lohnt!

gelateria-decoltelli-lucca.jpg
Via San Paolino, 10, Lucca, 55100 LU, Italia

Im Zentrum von Lucca, zwischen der Piazza Anfiteatro und der Piazza Napoleone befindet sich die Eisdiele Gelateria De’ Coltelli. Hier gibt es extrem köstliches Eis und darüber hinaus auch mit natürlichen Zutaten! Es wird nur frisches Obst der Saison verwendet, Bio-Milch, Bio-Sahne, Bio-Eier, keinerlei synthetische Aromen und keinerlei künstliche Farbstoffe. Des weiteren werden keine chemischen Stabilisatoren verwendet.

Die Eisdiele hat auch eine zweite Niederlassung in Pisa!!!

Winteröffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag und Sonntag:
12:00 / 21:00
Freitag und Samstag:
12:00 / 22:00

gelateriadecoltelli01.jpg
gelateriadecoltelli01.jpg
gelateriadecoltelli02.jpg
gelateriadecoltelli04.jpg
gelateriadecoltelli03.jpg
gelateriadecoltelli05.jpg
Lungarno Pacinotti, 23, Pisa, PI, Italia

Befinden Sie sich vielleicht zu Fuss vom Bahnhof in Pisa aus in Richtung Piazza dei Miracoli mit dem schiefen Turm, so müssen Sie, nachdem Sie die Brücke (Ponte di Mezzo) überquert haben nach links, entlang des Arno und nach wenigen Metern sehen Sie die Eisdiele auf der rechten Seite. Fährt man mit dem Bus, so ist die Bushaltestelle schräg gegenüber. Hier gibt es das wohl köstlichste Eis von Pisa und darüber hinaus auch mit natürlichen Zutaten! Ich wette, sie werden auf dem Rückweg vom schiefen Turm noch einmal hier halt machen! Hier wird nur frisches Obst der Saison genutzt, Bio-Milch, Bio-Sahne, Bio-Eier, keinerlei synthetische Aromen und keinerlei künstliche Farbstoffe. Des weiteren werden keine chemischen Stabilisatoren verwendet.

Die Eisdiele hat auch eine zweite Niederlassung in Lucca!!!

28.jpg
28.jpg
27.jpg
14.jpg
compagniadeldolcesiciliano.jpg
Via Bicocchi 1a, 58022 Follonica, Grosseto, Italien
+39 0566 53835+39 0566 53835

Konditorei am Rande vom Zentrum des Badeortes in Follonica (ca. 2 Minuten von der Fussgängerzone entfernt). Diese Konditorei wird von einer sizilianischen Familie geleitet, die natürlich zahlreiche sizilianische Spezialitäten anzubieten hat. Vom köstlichen Cannolo Siciliano, Croissants mit Pistaziencremefüllung über Mandelkekse sowie auch Arancini… Im Sommer gibt es auch die für Sizilien typische Granita, die man mit einem Brioche und Sahne verspeist. Auch das Eis ist köstlich, auch wenn es nicht viele Sorten gibt! Spezialität natürlich Pistacchio di Bronte, Noce, Sette Veli uvm.
Die Konditorei befand sich ursprünglich in der kleinen Nebenstraße Via Fiume. Seit Februar 2017 befindet sie sich in der zentralen Hauptstraße Via Bicocchi, gleich zu Beginn des Zentrums, direkt nach der Brücke.

pasticceria-nannini.jpg
pasticceria-nannini.jpg
weihnachtsgebaeck-nannini.jpg
panforte-nannini.jpg
ricciarelli-nannini.jpg
Via Banchi di Sopra 24, 53100 Siena, Italien

Auf dem Wege von der Piazza del Campo zum historischen Sitz der ältesten Bank der Welt Monte dei Paschi di Siena findet ihr die das Cafè/Konditorei der Familie Nannini auf der rechten Seite. Hier lohnt eine Espresso/Cappuccinopause mit den Leckereien der Konditorei. Man könnte morgens zum Frühstück mit den Croissants beginnen und erneut am Nachmittag zum Espresso mit den köstlichen Keksen einkehren. Abends bietet die Konditorei auch Aperitivo, dh. man zahlt sein Getränk und auf der Theke gibt es zahlreiche Leckereien. Das obligatorische Mitbringsel ist Panforte (aus Siena stammend) oder aber die köstlichen Ricciarelli-Kekse…. Die Produkte sind köstlich, sodass es eigentlich Nebensache ist, dass die Konditorei der Familie von Gianna Nannini gehört und heute von ihrem Bruder Alessandro, dem ehemaligen Rennfahrer geführt wird.

Biscotto-di-Prato.png
Biscotto-di-Prato.png
antonio-mattei-prato.png
Biscottificio-Mattei-1886.png
Cantuccini-Mattei.png
Via Ricasoli 20, 59100 Prato, Italien

Die  heute so berühmten Cantuccini oder auch Biscotti di Prato wurden von Antonio Mattei kreiert. Seit 1858 gibt es in der Altstadt von Prato diese Konditorei. Im Jahre 1867 stellte Antonio Mattei seine Cantuccini auf der Weltausstellung in Paris vor und diese erhielten eine ganz besondere Auszeichnung. Somit ist seine Kekskreation seit über 100 Jahren über Pratos Grenzen bekannt. Die Cantuccini bestehen aus nichts weiter als Mehl, Eier, Mandeln und Pinienkerne. Sie werden als kleines Laib gebacken, und nachdem sie gebacken sind sofort in Scheiben geschnitten, um sie noch einmal im Ofen zu trocknen. Das Resultat sind herrlich knusprige Mandelkekse, die hervorragend zu einem toskanischen Vinsanto passen, am besten aus dem nahe gelegenen Artimino. Verpackt sind diese Kekse sehr lange haltbar. Wer bereits andere gekostet hat, wird schnell feststellen, dass diese hier einzigartig von Geschmack und Konsistenz sind. Wer es nicht bis Prato schafft, kann die Kekse auch online bestellen oder man findet sie überall in blauen Packungen in den besten Delikatessenläden der Toskana. Neben den Cantuccini macht diese Familienkonditorei noch zahlreiche weitere Leckereien. Der Besuch des Originalladens in Prato ist absolut lohnenswert. Man fühlt sich ein bisschen in die Vergangenheit zurückversetzt. Auch gibt es dort die idealen Begleitungen, wie z.B. den Vinsanto zu kaufen. Nicht nur für einen selbst sondern auch tolle Mitbringsel aus der Toskana für Freunde und Bekannte, denn den Cantuccini kann sellbst große Hitze nichts anhaben…

gelateria-lungarno.jpg
gelateria-lungarno.jpg
eistheke.jpg
yoghurt-amarena.jpg
pfirsich-eis.jpg
eisdiele-florenz.jpg
Cremino-all-amarena.jpg
vanille-amarena-schokolade.jpg
Haselnuss-nocciola.jpg
Lungarno A. Vespucci 26, 50123 Florenz, Italien
+39 055 289161+39 055 289161

Sind Sie in Florenz, so ist diese Eisdiele ein Besuch wert! Entlang des Arnoflusses, kurz vor der Brücke Ponte A. Vespucci und nicht weit vom Ponte Vecchio entfernt. Hier gibt es noch eine echte Eiscreme, nicht wie die industriell hergestellte, die man in den meisten Eisdielen schön mit Obst zu Bergen gestylt im Zentrum sieht. Es werden keine Farbstoffe oder Emulsionatoren verwendet. Traumhaft cremig und frisch.
Meine Lieblingssorte: Cremino all’amarena!!!
Vom 15. Dezember 2014 geschlossen. Wiedereröffnung für die Saison ab März 2015!

sfratto.jpg
Via C. L. Ginori 8, 58022 Grosseto, Italien

Diese kleine Bäckerei stellt mit viel Liebe typische süße Köstlichkeiten der Maremma her.  Da ist z.B. das Sfratto, die typische Süßspeise aus Pitigliano oder aber die Biscotti al Vinsanto u.v.m. Es handelt sich hier um leckere Köstlichkeiten die man einmal selbst mit Leidenschaft vernaschen kann oder einfach ein tolles Mitbringsel sein können.

Showing 12 results