Sommerferien Toskana

/, Urlaub/Sommerferien Toskana

Sommerferien Toskana

Dank Krise mit ca. einem Monat Verspätung, ist es auch an diesem Wochenende wieder soweit: Die Italiener fahren in die Sommerferien! Viele Firmen schließen ab diesem Freitag für mindestens 2 Wochen ihre Pforten und schon bereits ab heute soll eine große Blechwelle gen Süden bzw. in Richtung Meer rollen. Ab 16 Uhr dürfen Lastwagen und Schwertransporter nicht mehr auf den Autobahnen fahren und das bis Samstagnacht. Auch am Sonntagmorgen ab 7 Uhr sind die Autobahnen für LKWs tabu. Angeblich sollen in den nächsten Wochen 11,5 Milionen Italiener unterwegs sein, etwa 80% der Italiener gibt an, in diesem Jahr nur eine Woche in den Sommerurlaub zu fahren und geben weitaus weniger aus, als dies in den letzten Jahr der Fall war. Weniger Einnahmen, hohe Steuern und Arbeitslosigkeit lassen den Italienern keine großen Spielraum für Ausgaben. Dies hat sich besonders in den letzten Wochen hier, an der Küste bemerkbar gemacht. War bzw. ist es doch im Vergleich zu den vergangenen Jahren tatsächlich relativ ruhig und selbst kurz entschlossene konnten am Meer noch genügend freie Zimmer/Ferienwohnungen finden (siehe dazu Last Minute Angebote und Reiseangebote Toskana online). Selbst an den Wochenenden, an denen es Florentiner und Sienesen normalerweise gerne ans Meer treibt, war niemals übermäßig viel los und das trotz der großen Hitze, die wir nun bereits seit über einem Monat zu verzeichnen haben. Schuld daran sind wohl neben einem leeren Geldbeutel auch die horrenden Benzinpreise, zu denen sich noch die Autobahngebühren summieren.

Nach dem diesjährigen Jahrhundertwinter soll der Sommer nun auch wohl ein Jahrhundertsommer werden. Glaubt man also den Vorhersagen, so soll 2012 soll noch heißer werden als der legendäre Sommer von 2003. Bis mindestens mitte August soll die Hitze anhalten. Wohl angenehm für den Urlauber, der sich nach nichts anderem sehnt, als nach Sonne und Meer, aber weniger angenehm für die Natur. Seit Monaten hat es nun schon hier an der süd-toskanischen Küste nicht mehr geregnet und der Regen der Wintermonate war auch sehr dürftig, sodass Landwirte mit ihrer Ernte zu kämpfen haben. Pünktlich zur 2. Augusthälfte sollen sich dann langsam auch wieder erste Gewitter einstellen. Auch die Italiener werden nach dem Feiertag des 15. August, dem Ferragosto bzw. spätestens nach dem darauffolgenden Wochenende wieder langsam in Richtung casa ziehen.

Wichtige Notrufnummern Italien:
Pannenhilfe (ACI) 116
Ambulanz 118
Polizeinotruf 112
Feuerwehr 115
Forstbehörde 1515 (im Falle von Waldbränden)
Küstenwache 1530
Verkehrssituation 1518

It. Verkehrssender:
Isoradio
RTL 102.5

Weblinks:
ADAC
Italienische Autobahn
aktuelle Verkehrssituation it. Autobahnen
Tutor und Blitzgeräte in Italien
Wo befinden sich die Tutor
Liste der festinstallierten Blitzgeräte in Italien
Urlaub auf dem Lande
Reiseverkehr – Stauprognosen Autobahn

About the Author:

Ich lebe seit fast 20 Jahren in der Toskana, die ich aufgrund meiner Arbeit wie meine Westentasche kenne. Entdecken Sie gemeinsam mit mir die Schönheiten, exzellente #Wein, köstliches #Essen & #Rezepte aus der #Toskana und #Italien, die wichtigsten #Events für Ihren #Urlaub in der #Toskana

2 Kommentare

  1. Silvia 9. Oktober 2012 um 10:15 Uhr

    Wir haben dieses Jahr auch unseren Sommerurlaub in der Toskana verbracht und meinten auch, dass an den Stränden lange nicht so viel los war, wie in den Jahren zuvor. Die hohen Benzinpreise spielen bestimmt auch eine Rolle dabei.

  2. Stefan 16. Dezember 2012 um 16:42 Uhr

    Wg. Verkehr: In D sind die Sommerferien ja versetzt. Haben in Italien alle gleichzeitig Sommerferien?

Hinterlassen Sie einen Kommentar