Seit nun heute schon 2 Wochen regnet es mit nur wenigen Unterbrechungen fast täglich. Vor zwei Tagen gab es einen derartigen Temperaturrückgang, dass in den Bergregionen der Toskana der erste Schnee gefallen ist und es heute in ganz Italien zu enormen Behinderungen aufgrund von Schnee und starkem Regen kam. Auch der Florence Marathon wurde heute nicht von Regen und Kälte verschont. Hier an der Küste setzt sich das Winterwetter in enorm starken Regen sowie orkanartigen Winden durch. Schirme halten diesem Wind kaum stand, sod