Spaghetti alle Vongole Veraci, Spaghetti mit Venusmuscheln, ein traditionelles Gericht, das man in fast allen Restaurants entlang der Küste findet. Es ist ein sehr schnelles Gericht, das man nicht vorbereiten kann sondern auch bei Gästen „al momento“ zubereitet. Man muss allerdings bedenken, dass bei frischen Muscheln diese mindetens 4-5 Stunden in Salzwasser Sand und Schleim auswerfen, das so gen. spurgare. Danach kann man in ca. 15 Minuten eines der köstlichsten Pastagerichte der Welt zubereiten. Auch dieses Rezept geht wieder ganz nach dem Motto: weniger ist mehr. Das Geheimnis liegt wie so immer in den frischen Zutaten bester Qualität, dh. gutes Extravergine Olivenöl, frische Muscheln, unter der italienischen Sonne gereifte Tomaten…

Spaghetti alle Vongole Veraci
Author: 
Recipe type: Vorspeisen
Cuisine: Italien
Cook time: 
Total time: 
Serves: 4
 
Ingredients
  • 1 kg Venusmuscheln
  • 400 g Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chili-Schote
  • Olivenöl
  • frischen Petersilie
  • Salz
  • Fakoltativ 3-4 Tomaten (Cocktailtomaten)