Trofie mit Rukola-Pesto und Kirschtomaten

/, Rezepte, Vegetarische Gerichte/Trofie mit Rukola-Pesto und Kirschtomaten
  • Trofie Liguri al pesto di rucola e pomodorino

Trofie mit Rukola-Pesto und Kirschtomaten

Die Trofie Liguri ist eine typische Pastaform, die in Ligurien für Pesto genommen wird. Der Name stammt vom Verb „strofinare“ (dt. reiben), dh. man rollte die Pasta, dass Sie praktisch etwas gewirbelt wurde. In diesen Wirbeln sammelt sich dann das köstliche Pesto anstatt nur die Pasta zum umgeben. Eine Alternative dazu sind Spaghetti oder eventuell Linguine.

5.0 from 1 reviews
Trofie al Pesto di Rucola e Pomodorini
Author: 
Prep time: 
Total time: 
Serves: 4
 
Trofie mit Rukolapesto und Kirschtomaten ein köstliches, sehr schnelles Rezept, ideal für die Sommerzeit und köstlich in Begleitung eines Vermentino-Weines!
Ingredients
  • 350g Trofie
  • 50g Rukola
  • 30g Parmiggiano Reggiano
  • 20g reifen Pecorino-Käse
  • 20g Pinienkerne
  • 80g Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 Kirschtomaten
  • Salz
  • Rohrzucker
Instructions
  1. Als erstes Nudelwasser in einen Topf geben und erhitzen.
Rukola-Pesto
  1. Den Rukola waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern.
  2. Den Rukola gemeinsam mit Parmigliano Reggiano, reifen Pecorino-Käse, Pinienkernen, ½-1 Knoblauchzehe in den Mixer geben und mixen, bis eine Creme entsteht.
  3. Das Öl und eine Prise Salz hinzugeben (Käse ist bereits gesalzen!) und noch einmal mixen.
Kirschtomaten
  1. Etwas Öl sowie eine Knoblauchzehe im Öl andünsten und die geviertelten Kirschtomaten hinzugeben.
  2. In der Zwischenzeit die Pasta in das Nudelwasser geben und nach Packungsinformation kochen.
  3. Die Tomaten weiter im der Pfanne andünsten und schließlich einen Hauch Rohrzucker über die Tomaten geben und karamelisieren.
  4. Pasta abschütten und etwas Pastawasser zurückbehalten. Die abgeschütteten Nudeln zu den Tomaten in die Pfanne geben und etwas Pastawasser dazu. Umrühren und das Pesto über die Tomatenpasta geben. Sofort servieren!

 

2015-10-21T16:55:49+00:00 29 August 2014|Categories: Pasta, Reis & Suppen, Rezepte, Vegetarische Gerichte|Tags: , |1 Kommentar

About the Author:

Ich lebe seit fast 20 Jahren in der Toskana, die ich aufgrund meiner Arbeit wie meine Westentasche kenne. Entdecken Sie gemeinsam mit mir die Schönheiten, exzellente #Wein, köstliches #Essen & #Rezepte aus der #Toskana und #Italien, die wichtigsten #Events für Ihren #Urlaub in der #Toskana

Ein Kommentar

  1. Daniela Braun 29. August 2014 um 17:04 Uhr

    Das war heute mein Mittagessen! Ich finde dieses Rezept einfach köstlich und ist sooo einfach&schnell zuzubereiten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rate this recipe: